Reisekoffer: Ratgeber, Tipps und Empfehlungen 2020

Mein Reisekoffer

Reisekoffer gehören zu den wichtigsten Utensilien überhaupt. Wir leben in einer mobilen Welt. Dabei geht es nicht nur um den wohlverdienten Sommerurlaub. Auch viele berufstätige Menschen müssen häufig von einem Standort zum nächsten pendeln. Dazu müssen immer viele Dinge transportiert werden. Diese sollen geschützt und sicher dort ankommen, wo sie benötigt werden. Zudem sollte der Transport so komfortabel wie möglich sein. Deshalb gibt es wichtige Kriterien, die bei der Wahl eines Koffers von großer Bedeutung sind. Welche dieses sind, wird nachfolgend näher beschrieben.

Reisekoffer

Reisekoffer Bestseller

Bestseller Nr. 1 BEIBYE Hartschalen-Koffer Trolley Rollkoffer Reisekoffer Handgepäck 4 Rollen (M-L-XL-Set) (Schwarz, M)
AngebotBestseller Nr. 2 Samsonite Base Boost - Spinner L Erweiterbar Koffer, 78 cm, 105/112.5 L, Schwarz (Black)
Bestseller Nr. 3 BEIBYE 2088 Zwillingsrollen Reisekoffer Koffer Trolleys Hartschale M-L-XL-Set (Rosa Gold, M)
AngebotBestseller Nr. 4 BEIBYE Zwillingsrollen 2048 Hartschale Trolley Koffer Reisekoffer Taschen Gepäck in M-L-XL-Set (Rosa Gold, XL)
AngebotBestseller Nr. 5 Samsonite S'Cure - Spinner L Koffer, 75 cm, 102 L, Schwarz (Black)
AngebotBestseller Nr. 6 Travelite 2-Rad Handgepäck Koffer erfüllt IATA Bordgepäck Maß, Gepäck Serie ORLANDO: Klassischer Weichgepäck Trolley im zeitlosen Design, 098487-01, 53 cm, 37 Liter, schwarz
AngebotBestseller Nr. 7 COOLIFE Hartschalen-Koffer Trolley Rollkoffer Reisekoffer mit TSA-Schloss und 4 Rollen(Schwarz, Handgepäck)
AngebotBestseller Nr. 8 HAUPTSTADTKOFFER - Spree - Hartschalen-Koffer Koffer Trolley Rollkoffer Reisekoffer Erweiterbar, TSA, 4 Rollen, 65 cm, 74 Liter, Graphit
AngebotBestseller Nr. 9 Samsonite Neopulse - Spinner L Koffer, 75 cm, 94 L, schwarz (Matte Black)
Bestseller Nr. 10 BEIBYE Zwillingsrollen 2066 Hartschale Trolley Koffer Reisekoffer Gepäck M-L-XL-Set (Schwarz, L)

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unterschiedliche Arten von Reisekoffern

Reisekoffer
Reisekoffer

Es gibt Reisekoffer aus vielen unterschiedlichen Materialien. Dazu gehören:

  • Textilien
  • Kunststoff
  • Aluminium

Stoffkoffer

Reisekoffer aus Textilien sind zumeist in der Anschaffung sehr günstig. Ein großer Vorteil ist das relativ geringe Eigengewicht. Da insbesondere auf Flugreisen das Gewicht der Gepäckstücke von Bedeutung ist, wirkt es sich positiv aus. Zum Transport von Kleidungsstücken eignen sich Textilkoffer sehr gut. Aber auch dann, wenn die Koffer sich nicht im Flugzeug befinden, sondern per Hand befördert werden, ist ein geringes Gewicht vorteilhaft. Allerdings werden zerbrechliche Gegenstände nicht besonders gut vor Schäden geschützt. Beispielsweise ist eine Spiegelreflexkamera nicht so gut in einem Textilkoffer aufgehoben. Es sei denn, sie wird noch zusätzlich in einer gepolsterten Transporttasche im Koffer befördert.

Angebot Samsonite Base Boost - Spinner L Erweiterbar Koffer, 78 cm, 105/112.5 L, Blau (Navy Blue)
Angebot Travelite 2-Rad Koffer Größe L, Gepäck Serie ORLANDO: Klassischer Weichgepäck Trolley im zeitlosen Design, 098489-01, 73 cm, 80 Liter, schwarz
AmazonBasics - Belltown Wattierter Weichschalen-Rollkoffer - 78 cm, Grau

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hartschalenkoffer

Hartschalenkoffer bieten dem Inhalt schon einen deutlich besseren Schutz. Wie die Bezeichnung schon verrät, sind sie aus festen Materialien hergestellt, die sich nicht mehr so einfach verformen lassen. Das am häufigsten verwendeten Material bei Hartschalenkoffern ist Kunststoff. Der Vorteil liegt in der hohen Stabilität. Hartschalenkoffer sind zwar etwas schwerer als Weichschalenkoffer, aber dafür sind sie auch deutlich widerstandsfähiger. Das ist auf jeden Fall ein nicht zu unterschätzender Vorteil bei Flugreisen. Bei der Gepäckverladung wird in den meisten Fällen nicht besonders vorsichtig mit den Gepäckstücken umgegangen.

AmazonBasics Hartschalen - Koffer - 55 cm Handgepäckkoffer, Schwarz
Angebot Hauptstadtkoffer - Spree 4 Rollen Hartschalen Reisekoffer Erweiterbar, 75 cm, 119 Liter, Schwarz
BEIBYE Hartschalen-Koffer Trolley Rollkoffer Reisekoffer Handgepäck 4 Rollen (M-L-XL-Set) (Rosa, L)

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Aluminiumkoffer

Am teuersten sind Aluminiumkoffer. Diese bieten dafür auch die höchste Stabilität. Sie halten auch kräftigeren Stößen stand. Wer sehr teure zerbrechliche Gegenstände transportieren möchte, ist mit einem Aluminiumkoffer immer bestens bedient. Im Gegensatz zu Kunststoff oder Textilien lassen sich Koffer aus Aluminium auch nicht so ohne Weiteres aufschneiden.

Gundel Aluminium Reisekoffer Check-in 66x43x23 cm H/B/T 55L 4x360° Rollen Schwarz 2X TSA-Zahlenschloss
Gundel Aluminium Handgepäck Koffer Cabin Trolley 55x40x20 cm H/B/T 35L 4x360° Rollen Silber 2X TSA-Zahlenschloss
Gundel Aluminium Reisekoffer Check-in 66x43x23 cm H/B/T 55L 4x360° Rollen Space Grau 2X TSA-Zahlenschloss

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Handgepäckkoffer dürfen bestimmte Maße nicht überschreiten

Handgepäckkoffer
Handgepäckkoffer (Bildquelle: @rubypeanut / Twenty20)

Jeder, der auf Reisen geht, benötigt auch Handgepäckkoffer. Koffer, in denen das Handgepäck transportiert wird, dürfen lediglich 55 Zentimeter breit und 40 Zentimeter tief sein. Die Höhe ist auf maximal 20 Zentimeter begrenzt. Derartige Koffer dürfen mit in die Kabine des Flugzeugs genommen werden. Das maximale Gewicht der Handgepäckkoffer darf aber nur fünf bis zehn Kilogramm betragen. In diesem Bereich legt jede Fluggesellschaft eigene Normen fest. Im Zweifelsfall ist daher ratsam, vorsorglich nachzufragen. Auch die kleinen Handgepäckkoffer stehen in verschiedenen Materialien zur Auswahl.

Typische Koffergrößen

Neben den kompakten Handgepäckkoffern gibt es die größeren Koffer, in denen deutlich mehr Utensilien und Kleidungsstücke untergebracht werden können. Damit sich jeder einen Eindruck davon verschaffen kann, folgt hier eine Größenbeschreibung:

Koffergröße S

Koffer der Größe S weisen Maße von 50 bis 55 Zentimeter auf. Je nach Höhe haben sie ein Volumen von 20 bis 50 Liter.

Angebot COOLIFE Hartschalen-Koffer Rollkoffer Reisekoffer Vergrößerbares Gepäck (Nur Großer Koffer Erweiterbar) ABS Material mit TSA-Schloss und 4 Rollen(Türkisblau, Handgepäck)
Angebot Samsonite Spark SNG - Spinner S (Länge 35cm) Handgepäck, 55 cm, 38 L, Black
Bugatti Hartschalenkoffer Galatea 53.5 x 34.5 x 24 cm - 38L - 4 Rollen Reisekoffer, Schwarz mit TSA Zahlenschloss

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Koffergröße M

Koffer der mittleren Größe M erreichen Größen von 60 bis 65 Zentimeter. In diese passen Inhalte von 50 bis 70 Liter.

BEIBYE Zwillingsrollen 2048 Hartschale Trolley Koffer Reisekoffer Taschen Gepäck in M-L-XL-Set (Silber, M)
BEIBYE Zwillingsrollen 2066 Hartschale Trolley Koffer Reisekoffer Gepäck M-L-XL-Set (Schwarz, M)
AmazonBasics - Hochwertiger Hartschalen-Trolley mit eingebautem TSA-Schloss, 68 cm, Rot

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Koffergröße L

Die etwas größeren Koffer L sind 70 bis 75 Zentimeter groß und fassen 70 bis 90 Liter Inhalt.

Angebot COOLIFE Hartschalen-Koffer Trolley Rollkoffer Reisekoffer mit TSA-Schloss und 4 Rollen(Gold, Großer Koffer)
Angebot Eminent Koffer Aero 77 cm 107 L ECO großer Hartschalenkoffer leicht 4 leise Doppelrollen Reisegepäck Pink
Eminent Koffer Gold Nostalgia 78 cm 123 L Hartschalenkoffer aus 100% Polycarbonat 4 leise Doppelrollen TSA Schloss Reisekoffer Graphit

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Koffergröße XL

Es gibt aber auch noch XL Koffer, die ein Fassungsvermögen von bis zu 120 Liter aufweisen.

Samsonite Mixmesh - Spinner X-Large Koffer, 81 cm, 122 Liter, Graphite/Gunmetal
Angebot Samsonite Flux Spinner Suitcase, 81 cm, 145 L, Schwarz
Angebot Samsonite S'Cure - Spinner XL Koffer, 81 cm, 138 L, Schwarz (Black)

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Je größer ein Koffer ist, desto mehr kann darin transportiert werden. Mitunter ist es jedoch sinnvoll, zwei kleinere Koffer anstatt eines großen Exemplars zu kaufen. Der Grund ist nicht nur der, dass sich zwei kleinere Koffer besser transportieren lassen als ein großer. Es gibt mitunter auch von den Fluggesellschaften strikte Vorgaben bezüglich der Koffergrößen.

Diese werden Richtgrößen genannt. Dabei wird die Breite, die Tiefe sowie die Höhe des Koffers in Zentimeter gemessen und miteinander addiert. Dabei darf die Summe nicht mehr als 158 betragen. Sonst könnte es passieren, dass ein größerer Koffer nicht mitgenommen wird. Mit etwas Glück wird ein solcher Koffer mitgenommen, aber dann nur gegen einen Aufpreis. Die Fluggesellschaften nennen die überdimensionierten Gepäckstücke Sperrgut. Der Transport kann dabei um ein Vielfaches mehr kosten als bei herkömmlichen Koffern, die der Größennorm entsprechen. Im Zweifelsfall ist es daher ratsam, sich im Voraus bei der jeweiligen Fluggesellschaft zu informieren.

Welche Koffergröße ist empfehlenswert?

Es kommt immer darauf an, wie viele Kleidungsstücke und weitere Utensilien in dem Koffer transportiert werden müssen. Zu beachten ist, dass ein Koffer ohne Inhalt schon etwa drei bis fünf Kilogramm auf die Waage bringen kann. Mit ein paar Kleidungsstücken befüllt, wiegt er schnell zehn Kilogramm oder mehr. Irgendwann wird er dann auch unhandlich. Beim Flug in den Urlaub sollte ohnehin immer daran gedacht werden, dass die Koffer kein Übergewicht aufweisen. Das kann mitunter zu hohen Mehrkosten führen. Um ein solches Ärgernis zu vermeiden, schafft eine Kofferwaage Abhilfe. Mit solch einem Gerät sollte der gepackte Koffer vor Antritt der Reise nochmals gewogen werden. Dabei ist jedoch Vorsicht geboten, weil die Kofferwaagen nicht immer sehr präzise funktionieren. Sie sind für ein paar Euro im Supermarkt erhältlich. Deshalb kann auch keine hohe Präzision erwartet werden. Eine einfache Kofferwaage gibt aber zumindest einen ungefähren Wert an.

Trotzdem müssen immer genug Utensilien mitgenommen werden. Insbesondere bei Geschäftsreisen sollten diese auch nicht zerknautscht werden im Koffer. Deshalb ist es vorteilhaft, wenn der Koffer mit zusätzlichen Zurrgurten im Innern ausgestattet ist. Gegen das Zerknautschen hilft aber auch ein simpler Trick. Wird zwischen den Kleidungsstücken Pergamentpapier gelegt, zerknittert die Kleidungsstücke nicht mehr so stark. Das gelingt zwar auch mit Zeitungspapier, aber dann könnte etwas von der Druckerschwärze auf die Kleidungsstücke abfärben. Das ist insbesondere bei heller Kleidung äußerst unangenehm.

Das geeignete Koffermaterial wählen

Weiter oben wurden die unterschiedlichen Materialien schon beschrieben. Doch die Frage steht im Raum, welches Koffermaterial sich am besten eignet. Besonders begehrt sind bei vielen Menschen die stabilen Hartschalenkoffer. Diese verformen sich nicht bei hohen Belastungen. Zudem ist der Inhalt geschützt. Beim Befüllen geben sie aber auch nicht nach. Es muss also schon alles gut hineinpassen. Probleme treten bei Hartschalenkoffern nur dann auf, wenn sie aus einer größeren Höhe auf den Boden stürzen. Dann kann das Material brechen. Das ist recht ärgerlich, weil dadurch die gesamte Stabilität des Koffers leidet. Dann muss er meistens entsorgt werden.

Jedes Koffermodell wird aber vor der Serienfertigung sorgfältig auf Stabilität geprüft. Dazu gehört unter anderem auch, dass ein befüllter Koffer mehrmals aus einer Höhe von 1,20 Meter auf den Boden stürzt. Erst dann, wenn er diesen Härtetest bestanden hat, wird er in größeren Serien produziert. Es finden noch zahlreiche weitere Tests statt. Sind die Koffer mit Rollen versehen, werden diese mehrere Stunden auf einem Laufband bewegt. Letztendlich werden die Koffer auch noch mit voller Beladung in einer riesigen Zentrifuge durch die Gegend geschleudert. Damit wird die Abfertigung auf den Flughäfen simuliert.

Weichschalenkoffer aus textilen Materialien

Sogenannte Weichschalenkoffer aus textilen Materialien weisen eine hohe Stabilität auf. Mitunter sind diese auch aus Polyester hergestellt. Dieses Material eignet sich deutlich besser als viele andere Textilien oder Leder, weil es wasserabweisend ist. Auch ein Koffer steht manchmal im Regen oder wird bei Starkregen transportiert. In dem Fall wäre es sehr unangenehm, wenn das Material nicht wasserdicht ist und der gesamte Inhalt hinterher durchnässt wäre. Deshalb sollte beim Kauf auch darauf geachtet werden, ob das Material wasserundurchlässig ist.

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Koffer aus Aluminium sind besonders stabil. Sie bieten dem Inhalt den besten Schutz vor Beschädigungen aller Art. Zudem besteht auch bei den Koffern selbst kaum eine Gefahr, dass sie bei der Benutzung beschädigt werden könnten. Allerdings sind solche Koffer nicht so günstig zu bekommen, wie viele andere Fabrikate aus Kunststoff. Es gibt aber viele Menschen, die einen großen Wert auf eine besonders hohe Qualität legen. Jeder, der häufig in den Urlaub fliegt oder auf Geschäftsreisen ist, wird einen stabilen Koffer zu schätzen wissen. Der etwas höhere Anschaffungspreis macht sich auf jeden Fall bezahlt, weil ein Aluminiumkoffer eine Anschaffung fürs Leben ist. Der Vorteil besteht auch darin, dass Aluminium niemals aus der Mode kommt.

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Welches Material passt zu welchem Reisetyp?

Grundsätzlich wird immer gesagt, dass sich Hartschalenkoffer am besten für alle Menschen eignen, der sehr häufig verreisen. Je häufiger ein Flugzeug benutzt wird, desto öfter muss der Koffer die Tortur der Verladung über sich ergehen lassen. Wer jedoch seltener, aber dafür längere Strecken zurücklegt, kommt mit einem flexiblen Koffer aus Polyester oder aus einem textilen Material besser zurecht.

Es kommt aber auch immer darauf an, in welcher Gegend der Urlaub oder die Geschäftsreise geplant ist. In sehr heißen Regionen heizen sich Aluminiumkoffer durch die Sonneneinstrahlung stark auf. Auch dunkel gefärbte Hartschalenkoffer aus Kunststoff können eine hohe Temperatur annehmen. Diese Gefahr besteht bei Weichschalenkoffern nicht so stark.

Große Auswahl an unterschiedlichen Designs

Neben der Größe spielt auch das Design eines Koffers eine große Rolle. Die meisten Exemplare sind in Braun, Schwarz oder Grau gehalten. Daher fällt es dem einen oder anderen manchmal schwer, den eigenen Koffer auf dem Gepäckband rechtzeitig zu entdecken. Die Hersteller moderner Koffer bieten deshalb auch verschiedene farbliche Ausführungen an. Deshalb werden viele Koffer auch in Grün, Pink oder Blau angeboten. Mitunter stehen auch mehrfarbige Koffer zur Auswahl. Dadurch findet jeder Interessent einen Koffer, der seinem ganz persönlichen Geschmack entspricht. Das ist ein wichtiger Aspekt, weil der Koffer ja auch immer ein Stückchen Heimat ist.

Angebot HAUPTSTADTKOFFER - X-Kölln - Handgepäck Trolley, Bordgepäck, Koffer, Volumenerweiterung, TSA, 4 gummierte Doppelrollen, 55 cm, 50 L, Camouflage matt
Rada Aero Vortex Reisekoffer, Hartschale aus ABS, klein, mittel, groß, Kofferset, Trolley mit Motiv, TSA-Schloss und 4 Rollen (Rainbow, M | 67cm)
UNITRAVEL Koffer-Set Vintage Hartschalen 2-teilig Navy Blau

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Verarbeitungsqualität ist wichtig

Neben der Größe und dem Aussehen spielt auch die Verarbeitungsqualität eine Rolle. Große Unterschiede gibt es im Bereich der Verschlüsse. Bei einigen Koffern dienen Reißverschlüsse aus Kunststoff zur Sicherung des Inhalts. Diese sind jedoch nicht so widerstandsfähig wie Reißverschlüsse aus Metall. Bei kleineren Koffern, wie beispielsweise bei den Handgepäckkoffern spielt es aber keine Rolle, aus welchem Material die Reißverschlüsse hergestellt sind. Diese werden aufgrund des geringen Gewichts bei Weitem nicht so stark beansprucht.

Es gibt aber auch Ausführungen, bei denen zusätzliche Schnallen angebracht sind. Durch diese treten an den Reißverschlüssen deutlich geringere Belastungen auf. Beim Kauf eines Koffers sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass sich der Koffer sicher verschließen lässt. Der Reißverschluss sollte sich auch unter einer hohen Belastung noch leicht bewegen lassen. Notfalls kann auch ein Tropfen Öl Wunder bewirken. Reißverschlüsse aus Kunststoff können auch mit Kerzenwachs behandelt werden, damit sie schön leichtgängig sind.

Hartschalenkoffer sind mitunter auch mit integrierten Schlössern ausgestattet. Diese bieten eine hohe Sicherheit. Mit herkömmlichen Werkzeugen lassen sich diese nicht so einfach öffnen. Das ist ein enormer Vorteil, wenn der Koffer versehentlich in fremde Hände gerät. Dem Finder ist es in dem Fall nicht so einfach möglich, den Koffer unbemerkt zu öffnen, um ein paar Wertsachen daraus zu entnehmen.

Der Komfort sollte nicht zu kurz kommen

Neben dem reinen Nutzwert sollte bei einem Koffer auch nicht der Komfort zu kurz kommen. Deshalb erfreuen sich sogenannte Trolleys zunehmender Beliebtheit. Bei diesen Koffern ist der Griff ausziehbar. Unter dem Koffer befinden sich zwei Rollen. Dadurch lässt sich der Koffer ohne große Kraftanstrengung ziehen. Er braucht nicht die ganze Zeit getragen zu werden. Noch komfortabler sind Trolleys, die mit vier Rollen ausgestattet sind. Diese lassen sich komplett schieben. Bei längeren Strecken ist dieses ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Jeder Reisende, der schon mehrmals mit seinem Koffer durch die riesigen Flughafenhallen gehen musste, weiß, wie wertvoll ein leicht zu transportierender Koffer ist.

Die Koffer zeigten auch Unterschiede bei der Qualität der Rollen. Bei sehr günstigen Modellen sind die Rollen zumeist aus Kunststoff hergestellt. Diese haben auch keine zusätzliche Lagerung. Bei teureren Modellen sind Rollen aus Hartgummi mit integrierten Kugellagern verbaut. Diese halten sehr viel länger als ungelagerte Kunststoffrollen. Für jeden, der nur selten verreist, spielt dieser Nachteil keine große Rolle. Bei einigen Koffermodellen ist es auch möglich, die Rollen bei einem zu starken Verschleiß auszutauschen. Das funktioniert allerdings nicht bei allen Modellen.

Reisekoffer für Kinder

Mittlerweile gibt es auch Koffer, die speziell für Kinder hergestellt werden. Diese sind zumeist etwas kleiner und in kindgerechten Designs gehalten. Trotzdem sollten die speziellen Kinderkoffer auch den üblichen Anforderungen entsprechen. Die meisten Kinder gehen nicht besonders sorgsam damit um. Deshalb werden an den Koffern die gleichen Anforderungen gestellt, wie an allen anderen Koffern auch.

American Tourister Disney Legends - Spinner M Koffer, 65 cm, 62.5 L, Mehrfarbig (Mickey Flash Pop)
Disney Enjoy The Day Kindergepäck 55 centimeters 34 Weiß
Angebot Samsonite Dream Rider - Kindergepäck, 51 cm, 28 L, Orange (Tiger Toby)

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bei den Koffern für Kinder wird bei der Konstruktion und der Herstellung im besonderen Maße darauf geachtet, dass sich die Kinder nicht an ihren Koffern verletzen können. Deswegen sind an den Koffern für Kinder auch keine scharfen Kanten oder Ähnliches zu finden.

Sind Koffersets sinnvoll?

Es gibt auch zahlreiche Hersteller, die komplette Koffersets anbieten. Diese sind zumeist dreiteilig. Sie bestehen oftmals aus zwei unterschiedlich großen Koffern sowie einem Handgepäckkoffer. Diese weisen alle ein identisches Design auf. Das kann sehr hilfreich sein. Für Familien oder Paare lohnt sich ein solches Kofferset meistens. Für Alleinreisende sind zwei oder drei Koffer eher ungeeignet und auch umständlich zu transportieren. Letztendlich muss jeder für sich selbst entscheiden, ob ein einzelner Koffer oder ein ganzes Kofferset die beste Wahl ist.

Bugatti Hartschalen Kofferset Galatea (S, M & L) - 4 Rollen 3er Reisekoffer Set, Rot mit TSA Zahlenschloss
AmazonBasics - Hochwertiger Hartschalen-Trolley mit eingebautem TSA-Schloss und Laufrollen, 3-teiliges Set (55 cm, 68 cm, 78 cm), Schwarz

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der größte Vorteil bei einem Kofferset besteht darin, dass die Koffer sich sowohl im Aussehen als auch in der Verarbeitungsqualität gleichen. Deshalb ist es mitunter sinnvoll, sich für ein solches Set zu entscheiden.

Zusätzliche Staufächer

Es gibt Reisekoffer, die auch mit mehreren zusätzlichen Staufächern versehen sind. Diese befinden sich zumeist im Kofferdeckel und sind mit einem Reißverschluss oder Klettverschlüssen versehen. Darin lassen sich Papiere, Reiseführer oder Ähnliches verstauen. Der Vorteil ist, dass immer alles schnell zur Hand ist. Es braucht dann nicht der gesamte Kofferinhalt durchsucht werden.

Bei einigen Koffern befinden sich auch an der Außenseite Zusatzfächer. Darin können sehr gut Dinge aufbewahrt und transportiert werden, die unterwegs auf die Schnelle benötigt werden. Diese sind dann schnell auffindbar, ohne zuvor den Koffer öffnen zu müssen.

Bei den Zusatzfächern gibt es mitunter auch ganz spezielle Formen. Diese eignen sich für ein Smartphone oder einen Laptop. Dafür müssen sie jedoch mit einer ausreichend starken Polsterung versehen sein. Sonst besteht die Gefahr, dass die empfindlichen technischen Geräte Schaden nehmen könnten.

Reisekoffer von namhaften Herstellern oder Noname-Produkt?

Vor dem Kauf stellen sich viele Interessenten die Frage, ob es ein Markenkoffer sein soll oder ob ein einfaches Fabrikat eines unbekannten Herstellers ausreicht. Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Wir haben verschiedene Hersteller miteinander verglichen. Bei Markenkoffern wurde im Allgemeinen auch eine gute Qualität festgestellt. Gute Material- und Verarbeitungsqualitäten wurden aber auch bei Koffern weniger bekannter Marken festgestellt.

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bei bekannten Marken ist es jedoch so, dass diese schon lange auf dem Markt sind. Würden die Koffer durchweg eine minderwertige Qualität aufweisen, wären die Hersteller schon längst vom Markt verschwunden. Neuere und noch unbekannte Hersteller müssen sich noch erst einen guten Ruf verdienen. Um dieses Ziel zu erreichen, bieten sie mitunter auch hochwertige Koffer zu attraktiven Preisen an. Das ist die beste Möglichkeit, ihre Marktanteile zu erhöhen. Es gibt zahlreiche Kunden, die sich im Zweifelsfall doch für das günstigere Modell entscheiden.

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

In diesem Zusammenhang sollte auch nicht außer Acht gelassen werden, dass die meisten Reisekoffer, die es hierzulande gibt, in China hergestellt werden. Dort befinden sich große Fabriken, in denen täglich Hunderte neuer Reisekoffer hergestellt werden. Insbesondere bei den Weichschalenkoffern ist nach wie vor eine Menge Handarbeit erforderlich. Deshalb wäre die Herstellung in Europa aus wirtschaftlicher Sicht kaum möglich.

Reisekoffer zu unterschiedlichen Preisen

Bei den besten Koffern stellte sich heraus, dass es eine sehr große Preisspanne gibt. Die Preise beginnen bei knapp 50 Euro und reichen nach oben bis auf mehr als 800 Euro. Dieser Preis ist jedoch die Ausnahme. Überraschenderweise stellte sich heraus, dass die teuren Koffer nicht immer besser abschnitten als günstigere Modelle. Das ist auch dann der Fall, wenn die Koffer aus sehr hochwertigen Materialien hergestellt wurden. Eine Schwachstelle scheint immer der Reißverschluss zu sein. Bei einigen Modellen löst er sich vom Material des Koffers und bei anderen wiederum schließt er nicht perfekt.

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Deshalb gilt es auch beim Reisekoffer darauf zu achten, wie lange darauf eine Garantie gewährt wird. Es gibt einige Hersteller, die auch auf preiswerten Koffern eine mehrjährige Garantie geben. Das ist dann immer ein großer Vorteil, weil der Käufer Sicherheit bekommt. Sollten während der Garantiezeit Material- oder Verarbeitungsmängel auftreten, kann ein Ersatzkoffer verlangt werden.

Kriterien zur Auswahl eines Reisekoffers

Wer auf der Suche nach einem neuen Reisekoffer ist, steht vor einer großen Auswahl. Da ist es nicht immer so ganz einfach, das richtige Exemplar zu finden, das am besten den persönlichen Anforderungen entspricht. Deshalb ist vielleicht eine kleine Checkliste hilfreich.

  • Wie viel Gepäck muss regelmäßig transportiert werden?
  • Werden sehr oft oder nur gelegentlich Koffer benötigt?
  • Müssen die Reisekoffer über längere Strecken geschoben oder gezogen werden?
  • In welche Gegenden wird der Koffer mitgenommen?
  • Werden auch zerbrechliche Dinge im Koffer transportiert?
  • Gibt es seitens der Fluggesellschaft Richtgrößen, die nicht überschritten werden dürfen?
  • Welche Farbe wird bevorzugt?
  • Soll es ein abschließbarer Reisekoffer sein?

Nachdem diese Fragen beantwortet wurden, wird die Anzahl der infrage kommenden Koffermodelle schon deutlich geringer. Im nächsten Schritt können die Urteile und Bewertungen zurate gezogen werden. Dadurch wird die Auswahl noch weiter verkleinert. Am Ende stehen dann nur noch wenige Reisekoffer zur Wahl. Dann kann letztendlich der Preis darüber entscheiden, welcher Reisekoffer gekauft wird oder nicht.

Fazit

Fazit Koffer
Fazit

Reisekoffer sind unentbehrlich. Sie werden für Urlaubsreisen, Geschäftsreisen und mitunter auch für Umzüge benötigt. Vor dem Kauf gibt es jedoch viele Dinge zu beachten. Die Größe und auch das Design spielen eine wichtige Rolle. Doch noch viel wichtiger ist die Qualität. Ein Reisekoffer sollte im Idealfall mehrere Jahre halten und auch den robusten Umgang bei der Gepäckabfertigung am Flughafen unbeschadet überstehen.



Schreibe einen Kommentar